Unter der Federführung von Ralf Göckel wurde der 11er Deutz, Baujahr 1949, von der Jugendabteilung instandgesetzt. Zu der Vorstellung anlässlich des Forellenessens am 3. September, war auch Pfarrer Bernhard Gugerel und sein Gast Pfarrer Dr. Bonaventura anwesend. Sie baten um den Segen für alle die diesen Traktor im Dienste der Menschen gebrauchen und diese davor zu bewahren die Kräfte der Natur und der Technik zu missbrauchen.

Berichte von diesem Abend im

Seligenstädter Heimatblatt : 

In der OFFENBACH Post vom 9. Sept.

News:

Die für den 6. Juni 18 angesetzte

Jahreshauptversammlung 

findet aus organisatorischen Gründen NICHT statt.

Eine Einladung zum neuen Termin erfolgt rechtzeitig.

Vereinsheim

Gerätehalle 

in

63500 Seligenstadt

OT-Froschhausen

Flutgrabenweg

 

Keine Postanschrift!

Letzte Aktualisierung

    05.08.2018    

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Traktorenfreunde Seligenstadt